Seminar-Angebot

Kreativschmiede mit Alpenromantik

Der Abschied von der Routine gelingt, wenn die Geräuschkulisse aus sprudelndem Bergwasser besteht. Deshalb ist die Alpenromantik des Guarda Val ein sicherer Hort für Denkanstösse. Entweder man tagt in den Gruppenräumen der Tgiesa Gantner, wo sich Tisch und Stuhl dem Sporzer Lärchenwald entgegen richten. Oder man setzt zum Gedankensprung im Talvo an. Eine 100 m2 grosse Kreativschmiede mit freiem Dachgebälk und raumhohen Fenstern.
Das Guarda Val ist ein Hort für Denkanstösse und verfügt über eine umfangreiche Seminar-Infrastruktur.
Das Guarda Val ist ein Hort für Denkanstösse und verfügt über eine umfangreiche Seminar-Infrastruktur.
Zum Angebot gehören:
  • Kultur- und Begegnungsraum Talvo mit Blick in den Lärchenwald
  • Kapazität: Seminar 60 Personen, Vortrag/Konzert 100 Personen
  • Drei Gruppenräume (Kapazität: je 16 Personen)

Technische Grundausstattung
:
  • Beamer
  • TV-Video-DVD
  • Flipchart mit Papier und Stiften
  • Pinnwand
  • W-Lan Internet
  • Schreibmaterial (Block und Stift)
  • Tageslicht

Weitere technische Hilfsmittel können auf Anfrage gegen Verrechnung vermittelt werden.

Downloaden Sie hier unseren Factsheet Tagungen und Seminare (PDF 200 KB)
  • Bilder
  • Facebook
  • Videos
  • Bewertungen