Gastgeber & Team

Ralph Treuthardt
Ralph Treuthardt

Ralph Treuthardt

Hoteldirektor
hotel@guardaval.ch 
Im Betrieb seit 2015
Philip Arnold
Philip Arnold

Philip Arnold

Gastgeber Réception
front@guardaval.ch
Im Betrieb seit 2015

Ausflugstipp
Wanderung zur Alp Fops
"Die urchige Hütte befindet sich auf 1800 Metern oberhalb der Bergstation Tgantieni und ist vom Guarda Val nur eine dreiviertelstündige Wanderung entfernt. Ideal für alle, die zwar in die Natur wollen, aber keine Lust auf einen Ganztagesmarsch haben. Kurz oberhalb von Sporz verlassen Sie die Baumgrenze und geniessen einen einmaligen Blick aufs Lenzerhorn und ins Albula Tal. Speziell im Herbst bietet sich ein traumhaftes Farbenspiel der goldigen Lärchen und dem blauen Bündner Himmel. Angekommen auf der Alp Fops empfehle ich ein Glas Weisswein und einen Bündner Teller auf der Terrasse. Viel Spass beim Abschalten."
Bettina Arpagaus
Bettina Arpagaus

Bettina Arpagaus

Vize-Direktorin/Gastgeberin Veranstaltungen
info@guardaval.ch
Im Betrieb seit 2010

Ausflu
gstipp: Churer Joch
"Von der Lenzerheide aus wandern Sie auf einem gemütlichen Natursträsschen Richtung Parpan, über Tschuggen, Oberberg, Capätsch und weiter bergwärts bis zum Restaurant Jochalp. Das Churer Joch bietet faszinierende Aussichten ins Churer Rheintal, Schanfigg und auf die Umgebung der Lenzerheide. Geniessen Sie nach der herrlichen Aussicht ein Plättli im Restaurant Jochalp auf 2'030 m ü. M. Falls Sie das Bike bevorzugen, ist Kondition gefragt."
Nadine Becker
Nadine Becker

Nadine Becker

Personalverantwortliche
team@guardaval.ch
Im Betrieb seit Januar 2016

Ausflugstipp: Heidsee
"Geniessen Sie eine Wanderung um den Heidsee. Dies eignet sich auch ideal als Joggingstrecke.
An der Kirche in der Lenzerheide biegen sie links ab und laufen an der Kirche vorbei. Durch den Eichhörnchenwald gehen Sie bis zum See und umrunden diesen im Uhrzeigersinn. Um den See herum gibt es einige Möglichkeiten sich zu Stärken."
Adrian Bürki
Adrian Bürki

Adrian Bürki

Küchenchef
chefkoch@guardaval.ch
Im Betrieb seit Mai 2017

Ausflugstipp: Mittelweg Parpan
"Beim Infobüro in Parpan starten Sie Richtung Osten der Oberbergstrasse entlang bis hinauf nach Tschuggen. Circa einen Kilometer nach dem Bauernhof Tschuggen biegen Sie links hinunter. Der Weg führt Sie zur schönen Maiensässsiedlung Mittelberg. Dort nehmen Sie den Winterwanderweg zurück nach Parpan."
Stefan Ketscher
Stefan Ketscher

Stefan Ketscher

Gastgeber Crap Naros
admin@guardaval.ch
Im Betrieb seit 2009

Ausflu
gstipp: 
Mottahütte auf 2'325 m ü. M. mit 14 Punkten Gault Millau
"Der Startpunkt ist am Rothorn. Nehmen Sie die Bergbahn bis zur Mittelstation Scharmoin. Weiter geht's zu Fuss. Dem Winterwanderweg folgen bis zur Sesselliftbahn und von da aus geht's direkt zur Mottahütte – Sonne tanken und sich kulinarisch verwöhnen lassen."
Aldo Perolini
Aldo Perolini

Aldo Perolini

Gastgeber Restaurant Guarda Val
service@guardaval.ch
Im Betrieb seit 2008

Ausflugsti
pp: 
Cantina Brancaia und Restaurant La Patata 
"Nach einem erfolgreichen Tag gibt es für mich nichts Schöneres, als ein gutes Glas Wein in der Cantina Brancaia zu degustieren und anschliessend ein Irisches Rindsfilet im darüber liegenden Restaurant La Patata zu geniessen."
Elisabeth Pichler
Elisabeth Pichler

Elisabeth Pichler

Gastgeberin Guarda Sana
hotel@guardaval.ch
Im Betrieb seit 2013

Ausflugsti
pp:
Eichhörnliwald
"Immer wieder auf's Neue, bin ich fasziniert, wie zutraulich die Eichhörnchen ganz in der Nähe des Sees sind. Mein Tipp: Fragen Sie bei uns in den Restaurants nach Nüssen, die kleinen Tierchen werden Sie lieben"
Patricia Pinto
Patricia Pinto

Patricia Pinto

Gouvernante
hk@guardaval.ch
Im Betrieb seit 2003

Ausflugstipp: Wellnessbad H2 Lai 

"An meinen freien Tagen liebe ich es, mit meinen Kindern in das Wellnessbad H2 Lai  zu gehen. Da geniessen Kinder so richtig die Wasserwelt und ich finde meine Ruhe mit einem spannenden Buch."
  • Bilder
  • Facebook
  • Videos
  • Bewertungen